News

Unsere Herren 55 sichern sich den Klassenerhalt in der Württembergliga, die Damen 30 verlieren das Spitzenspiel. Die weiteren Ergebnisse und Berichte:

Am vierten Spieltag gab es einen erfolgreichen Samstag und wichtige Siege für den TCB:

Am dritten Spieltag gab es folgende Ergebnisse:

Mit einer Bilanz von 4 Siegen und 3 Niederlagen ging das zweite Verbandsspielwochenende zu Ende. Hier die Spielberichte:

Am ersten Spieltag der diesjährigen Verbandsspielrunde gab es etliche spannende Matches, leider oftmals mit dem schlechteren Ausgang für unseren TCB. Nachfolgend die Berichte zu den Spielen der Knaben, Damen, Herren, Damen 30, Herren 40 und Herren 55.

Wir werden zur Fußball WM in Russland ein Public Viewing der Spiele mit deutscher Beteiligung veranstalten. Für die Vorrundenspiele gibt es folgende Termine:

So. 17.06.  Deutschland - Mexico im Vereinsheim mit kleiner Bewirtung ab 16.00 Uhr, Anpfiff 17.00 Uhr

Sa. 23.06.  Deutschland - Schweden im Vereinsheim mit kleiner Bewirtung ab 19.00 Uhr, Anpfiff 20.00 Uhr

Mi. 27.06.   Deutschland - Südkorea im Vereinsheim mit kleiner Bewirtung ab 16.00 Uhr, Anpfiff 17.00 Uhr

Wir freuen uns auf Euer Kommen und hoffen jeweils auf einen erfolgreichen und schönen Fußballabend mit Euch und der "Mannschaft"!

Während Alexander Zverev auf den Ascheplätzen Europas von Erfolg zu Erfolg eilt, bereitet sich auch der TC Birkenfeld auf den Beginn der Saison 2018 vor:

Die diesjährigen Vereinsmeisterschaften werden in einem gestreckten Modus durchgeführt, d.h. die Spiele finden über zwei Monate statt und können unter den Spielern individuell terminiert werden. Die Spiele (bis auf das Finale) werden zwischen 21.05. und 13.07.2018 gespielt. Am 15.07.2018 finden dann die Finalspiele statt. In diesem Jahr haben wir drei Konkurrenzen: Herren Einzel, Herren 40 Einzel und Herren Doppel. Die Spielpläne sind angehängt.

Wir wünschen faire, interessante und spannende Matches und freuen uns auf einen schönen Finaltag am 15.07.2018!

Herren Einzel

Herren 40 Einzel

Herren Doppel

Die Temperaturen befinden sich bereits auf sommerlichem Niveau und die Ascheplätze sind in regelmäßiger Benutzung. Bevor wir uns aber mit einer Vorschau auf das Herzstück eines jeden Tennisjahrs beschäftigen, der Verbandsspielrunde 2018, wollen wir den Winter 2017/2018 Revue passieren lassen.