News

Spielberichte und Ergebnisse zur ersten Verbandsspielwoche 2015:

TA SV Löffelstelzen 1964 1 - Herren 55    3:6

Die Ouvertüre zur neuen Saison des TC Birkenfeld ist trotz einiger Misstöne geglückt. Einen großen Anteil daran hatten unsere Herren 55, die nach ihrem Aufstieg in die Verbandsliga nahtlos dort anknüpften, wo sie letzten Juli aufgehört hatten. Auch ohne Neuzugang Bernd Wolfinger, der noch an den Folgen einer Verletzung laborierte, gingen die Birkenfelder beim Auswärtsspiel in der kleinen Ortschaft nördlich von Bad Mergentheim als Sieger vom Platz. Mannschaftsführer Windfried Vester, dessen Gegner beim Stand von 5:3 aufgeben musste, Karlheinz Kübler und Kai Bischoff holten an den ersten drei Positionen die Einzelpunkte für Birkenfeld. Ulo Stieler, Volker Dürr und Huschang Afschar hielten lange mit ihren Gegnern mit, mussten sich letztendlich jedoch geschlagen geben. Von Rückkehrer und Doppelspezialist Richard Cermak verstärkt, gingen die Birkenfelder in die Doppel und fuhren in der Aufstellung Vester/Cermak, Kübler/Dürr und Bischoff/Stieler drei Punkte zum 6:3 Endstand ein. Nächstes Wochenende kommt mit der TA TSV Künzelsau der vermutlich schwerste Gegner ins Erlach.

Tennisfreunde Holzbronn 1 - Damen   2:3

Auch unsere Damenmannschaft konnte im ersten Saisonspiel einen Sieg erringen. Das einigermaßen kuriose Endergebnis war der Tatsache geschuldet, dass beide Mannschaften zu den Einzeln nur mit drei Spielerinnen antreten konnten. Mannschaftsführerin Fabienne Krause kämpfte sich zu einem knappen, aber verdienten Sieg und verbuchte ebenso wie Neuverpflichtung Melina Bopp einen Punkt für den TCB. Ersatzfrau Charlotte Vester musste als dritte im Bunde im zweiten Satz verletzt aufgeben. Der vierte Einzelpunkt wurde nicht ausgespielt und so gingen unsere Damen mit einer 2:1 Führung in die Doppel. Da eine Partie gegen die jetzt vollzähligen Gastgeber bereits verloren war, war das Duo Krause/Bopp unter Zugzwang. Nach zwei nervenaufreibenden Sätzen behielten die Birkenfelder Damen im Match-Tiebreak mit 10:6 die Oberhand und sicherten sich den Auswärtssieg.

Match-Tiebreakstatistik:

gespielte Match-Tiebreaks (Woche): 1

Bilanz: 1 gewonnen, 0 verloren

Die weiteren Ergebnisse:

KIDs Cup U12 - SPG Neubulach/Neuweiler 1   6:0

SPG Neubulach/Neuweiler 1 - Knaben   0:6

TC Maichingen 1 - Juniorinnen   4:2

Die kommenden Spiele:

Mi, 17.06.2015: TCW Straubenhardt-Conweiler 1 - KIDs Cup U12 (15:00 Uhr)

Fr, 19.06.2015:  Knaben - TA TSV Simmozheim 1 (15:00 Uhr)

Sa, 20.06.2015: Junioren 1 - STG Geroksruhe 2 (9:00 Uhr)

                        Herren 3 - TC Bad Herrenalb 1 (9:00 Uhr, verlegtes Spiel)

                        Damen 50 - TA TSV Merklingen 1 (14:00 Uhr)

                        Herren 55 - TA TSV Künzelsau 1 (14:00 Uhr)

                        SPG Gäu Jugendteam 4 - Junioren 2 (9:00 Uhr)

                        TC Heimsheim 1 - Herren 40 (14:00 Uhr)

So, 21.06.2015: Herren 1 - TEC Waldau 3 (10:00 Uhr, verlegtes Spiel)

                        Damen - SPG Bad Wildbad/Bieselsberg/Sandwasen 1 (10:00 Uhr)

                        Damen 30 - TA Spfr. Stuttgart 2 (10:00 Uhr)

                        TC Obersulm 2 - Herren 2 (10:00 Uhr)         

                        TC Ebhausen 1 - Herren 30 (10:00 Uhr)