News

Herren 40 – TC Nufringen 6:0

Auch ihr zweites Spiel konnten unsere Herren 40 in der Tennishalle Gärtringen eindeutig für sich entscheiden. Diesmal konnte alle Einzel überzeugend gewonnen werden.

Winfried Vester, Jürgen Höhn, Markus Kolein und Robert Kußmaul mussten insgesamt nur 7 Spiele den Gegnern aus Nufringen überlassen. Das erste Doppel Höhn/Kolein ging glatt an Birkenfeld, im zweiten Doppel waren die Nufringen knapp an einem Satzgewinn dran, mussten sich aber letztendlich 6:4, 6:4 der Paarung Kußmaul/Vester geschlagen geben.

 

Herren 2 – Weil im Schönbuch 3  3:3

Knapp wegen eines Satzes verlor die zweite Herrenmannschaft ihr Heimspiel gegen Weil im Schönbuch. Siegen von Sven Cermak und Remo Nürnberg standen Niederlagen von Andreas Dombrowski und Pascal Zentner in den Einzeln gegenüber. So musste die Entscheidung in den Doppeln fallen, bei denen die Gäste aufgrund der Einzelergebnisse mit einem Satz Vorsprung ins Rennen gingen. Christian Vester und Pascal Zentner gewannen knapp in zwei Sätzen, aber leider konnte das Doppel Cermak/Dombrowski keinen Satzgewinn schaffen und unterlag knapp in zwei Sätzen. Damit musste man trotz eines 3:3 den Gästen zum Sieg gratulieren.